Faustball

Was ist eigentlich Faustball?

Unser Video zeigt's

Faustball gilt als eine der ältesten Sportarten der Welt,...

...fristet aber meist ein Nischendasein. Im Nürnberger Stadtteil Eibach allerdings hat sich eine kleine feine und auch sehr erfolgreiche Faustball-Mannschaft gebildet.

Svenja spielt bereits seit zehn Jahren Faustball, hat im vergangenen Jahr mit ihrer Mannschaft des TV Eibach 03 sogar den Weltmeistertitel geholt. "Der Sport ist ein sehr wichtiger Teil meines Lebens", sagt die 17-Jährige.

Faustball
  • *...ist eine der ältesten Sportarten und gilt als Urgroßvater des Volleyballs: Bereits drei Jahrhunderte v. Chr. wurde in Italien mit Fäusten und Armen auf einen Lederball geschlagen.
  • *...gelangte 1870 durch Georg Weber nach Deutschland. 1913 fand die erste Deutsche Meisterschaft statt.
  • *...ist ein Rückschlagspiel und Volleyball sehr ähnlich mit einem wesentlichen Unterschied: Der Ball darf nach jedem Kontakt den Boden berühren.
Der Aufbau
  • * Die Felder werden von einem Band in zwei Metern Höhe getrennt, das nicht berührt werden darf.
  • * Der Ball soll so über das Band gespielt werden, dass die Gegner den Ball nicht erreichen.
Juliana Prechtl

Juliana Prechtl

Studentin
kontakt@samson-magazin.de

...war das erste Mal beim Faustball und hatte sich die Regeln schwieriger vorgestellt.

Diese Webreportage entstand in Zusammenarbeit mit Studenten der Hochschule Ansbach im Seminar "Crossmedia". Die Recherchen fanden im Laufe des vergangenen Jahres statt.

Alisa Kircher, Studentin Uni Ansbach

Alisa Kircher

Studentin
kontakt@samson-magazin.de

...ist eigentlich Volleyballerin, aber Faustball gefällt ihr auch ganz gut.